M1 mit weißer Weste

M1 mit weißer Weste

M1 | SG Warnow Papendorf – SV Hafen Rostock e. V. von 1961 1:2 (1:1)

Was ein Saisonauftakt der 1. Männermannschaft – im fünften Spiel folgt der fünfte Sieg!
Aber der Reihe nach: Die SG Warnow Papendorf feiert heute ihr 60. Vereinsjubiläum und zu den großen Festlichkeiten wollten die Gastgeber unbedingt die drei Punkte zu Hause behalten. Die Zuschauer sahen dann ein ausgeglichenes Spiel mit einer guten Disziplin der Schiffahrt-Elf. So ging die erste Halbzeit auch zu Ende, denn den sicher verwandelten Elfer von Martin Thom quittierten die Papendorfer im Gegenangriff per Kopf. Im zweiten Durchgang legten unsere Jungs allerdings eine Schippe drauf und konnten eine ihrer Chancen nutzen und im Anschluss den Sieg über die Zeit retten. Zugegebenermaßen war das ein sehr hartes Stück Arbeit aber umso mehr freuen wir uns für die Schiffahrt-Elf!

Der SG Warnow Papendorf wünschen wir heute alles Gute zum Jubiläum und trotz der Niederlage eine schöne Feier am Sportlerheim!

Ebenso gute Besserung an die Verletzten Harri Schumacher und Raik Lossau! Hoffentlich seid ihr nächsten Sonntag beim Heimspiel gegen den Tribseeser SV von 1928 e.V. wieder fit.

Tore:
0:1 Thom (’35)
1:1 Neumann (’37)
1:2 Assmann (’78)

Schiffahrt-Elf:
Geyer, Sager, Ohm, Holtz, Hofmann, H. Schumacher (Götz ’90), Thom, Klenzendorf, Assmann, Alsharabi, Frenzel (Fehlhaber ’88)

Share this Story