F2: Punktedreier gegen Pastow

Am Sonnabend den 02.04. empfing die F2 in der Kreisliga Staffel II den Gast vom SV Pastow. Im wichtigen Spiel um die Plätze 3-6 in der Endabrechnung war dies ein völlig verdienter Sieg unserer Schützlinge, die einfach dominanter, einsatzstärker und spielerisch überzeugender auftraten. Erstmalig im System 2-3-1 gegenüber dem früheren 3-2-1 antretend, bestimmten wir durch unser starkes Mittelfeld und sehr starken Abwehrspielern doch eindeutig die Szenerie. Es sah schon sehr gut aus, wenn sich Fabian mit Milene durchs Mittelfeld mit gelungenen Doppelpässen spielten. Nur schade, daß sich in unserer ausgeglichenen Mannschaft (ohne Schwachpunkte diesmal) die Sturmspitzen Kimi und Jan sich nicht so zur Geltung bringen konnten. In Hälfte 2 spielten wir dann defensiver (3-2-1), um den Gegner nicht mehr herankommen zu lassen und den Sieg durch konzentrierte Abwehrarbeit sicherzustellen. Das ist uns voll gelungen, auch wenn bei besserer Chancenverwertung ein klarerer Sieg möglich gewesen wäre.

Torfolge: 01, 1:1 Fabian, 2:1 Fabian, 3:1 Milene, 4:1 Lena, 4:2

Ein gelungener Sonnabendvormittag, der allen Freunden des runden Leders klar machte, hier ist mit der F2 eine Mannschaft auf dem Weg, in der Saison 2015/16 Großartiges zu erreichen. Viel Glück und Erfolg auf dem eingeschlagenen Weg und  für die nächsten Aufgaben (nächster Heimgegner ist der Spitzenreiter) alles erdenklich Gute.

Aufstellung: Arthur – Josef, Herrmann – Lena, Milene, Fabian – Kimi, Marie, Hanna, Jan

Steffen Wendt

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.