Neues von der E1: Platz 2 im Visier

Seit langem jetzt mal wieder ein kurzer Rückblick der letzten Wochen und Monate. Aktuell befinden wir uns in einer spieltagsfreien Phase und nutzen diese zur Bündelung aller Kräfte für die bevorstehende „heiße“ Phase der Saison.

In der Rückrunde noch ungeschlagen, können wir aus eigener Kraft den zweiten Platz in der Staffel 1 der Kreisliga Warnow – den Namen Kreisoberliga hätte sie eher verdient – am Ende der Saison belegen. Rückblickend wäre dieses Resultat ein großer Erfolg, standen wir in der Hinrunde noch auf dem 4. Tabellenplatz.

Insgesamt sollen sich Entwicklungen nicht an Zahlen orientieren. Diese lügen aber auch nicht. Obwohl noch 3 Spiele vor uns stehen, ist die Entwicklung meiner Mannschaft über die gesamte Saison wieder äußerst positiv. Wir gehören immer noch zu den stärksten Mannschaften im Raum Rostock und haben in der „Topspielen“ kämpferisch und spielerisch überzeugen können. Was uns diese Saison einfach fehlt, ist der Killerinstinkt vor dem Tor. Ein exemplarisches Beispiel ist das letzte Spiel gegen Güstrow, wo wir eine sehr gute Mannschaft über 50 Minuten dominieren und das Spiel ganz klar gewinnen müssen. Am Ende geht es 3:3 aus und wir müssen uns über das Unentschieden freuen, da man solche Spiele meistens verliert. Trotzdem ist erneut eine Steigerung gegenüber der Hinrunde zu beobachten, da wir in der Lage waren, uns sehr viele Torchancen zu erspielen und gegen einen starken Gegner nur sehr wenig zu zulassen. Dass Güstrow trotzdem 3 Tore erzielen konnte, lag an unserem schlechten Umkehrspiel. Auch dies gilt es zu verbessern.

Was mich weiterhin sehr positiv für die Zukunft stimmt ist die gelernte Geduld in unserem Spiel. Vermehrt zeigen wir, dass wir auch mit Kopf spielen können. So agieren wir gegen einen tiefstehenden Gegner nun vermehrt über unsere Torhüter und verlagern auf die andere Seite. Somit konnten wir auch diese Spiele gewinnen. Noch in der letzen Saison haben wir jene verloren, da wir kopflos angerannt sind und Konter zugelassen haben.

In den letzten 3 Spielen gilt es unsere positive Entwicklung zu bestätigen und Platz 2 zu sichern. Einen Abschluss der Saison stellt unsere Teilnahme am zweitägigen Turnier am ersten Juliwochenende beim Gettorfer SC dar.

PK

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.