Erste Männer auf Harz-Tournee

  • Erste Männer auf Harz-Tournee
  • Erste Männer auf Harz-Tournee
  • Erste Männer auf Harz-Tournee
  • Erste Männer auf Harz-Tournee
  • Erste Männer auf Harz-Tournee
  • Erste Männer auf Harz-Tournee
  • Erste Männer auf Harz-Tournee

M1 | Wintertrainingslager 2017/2018 im Harzgebirge

Nach ihrem Winter-Trainingslager im wunderschönen Harzgebirge trudelte unsere 1. Männermannschaft heute ausgepowert und zufrieden zu Hause ein.

Im Gepäck und in den Beinen hatten die Jungs viele absolvierte Trainingseinheiten, einen Testkick und jede Menge Erlebnisse. Vor Ort war die Schiffahrt-Elf im Sporthotel Wernigerode untergebracht, von wo aus sie ihre Tagesziele ansteuerte. Nach der strapaziösen Anfahrt aufgrund des Sturmtiefs ‚Friederike‘ gab es am Donnerstagabend das erste Kraft- und Stabilisationstraining.

Am nächsten Tag ging’s für die Mannschaft nach einem ausgiebigen Frühstück auf das Trainingsgelände von Germania Wernigerode e.V. Auf dem gut gepflegten Kunstrasen fand die Schiffahrt-Elf beste Bedingungen vor, um zwei intensive Einheiten am Vormittag und auch am Nachmittag zu absolvieren. Im Anschluss fuhr die Mannschaft in die Bodetal Therme Thale, in der neben einer Aqua-Fitness-Session die Regeneration im groß angelegten Schwimm- und Saunabereich im Mittelpunkt stand.

An Tag drei hieß es für die Jungs früh aufstehen, damit die Fahrt ins höher gelegene Schierke zum Skilanglaufen rechtzeitig beginnen konnte. Zwar war der ein oder andere manchmal noch etwas wackelig auf den dünnen Brettern, alles in allem haben sich aber alle wacker geschlagen, sodass sie sich das anschließende Mittag verdient hatten. Danach traf das Team gestern auf die Erstvertretung von Germania Wernigerode. Das Spiel gegen die Mannschaft aus der Landesklasse 3 in Sachsen-Anhalt endete mit einem leistungsgerechten Unentschieden.
Zum Abschluss ließen die Jungs bei ihrem Mannschaftsabend im Brauhaus Wernigerode den Kurztrip ausklingen, ehe es sie am nächsten Morgen wieder gen Heimat zog