Windows Netzlaufwerk hinzufügen

Um dich auf Windows mit unserem Netzwerkspeicher zu verbinden, gehst du zuerst auf „Dieser PC“ (früher hieß das Arbeitsplatz), machst an einer freien Stelle einen Rechtsklick und wählst „Netzwerkadresse hinzufügen“.

Nun folgst du den Schritten des Einrichtungsassistenten.

Danach wirst du aufgefordert, eine Netzwerkadresse einzugeben. Tippe hier ein „\\Hafen61Storage\Allgemein“, wenn du dich mit dem allgemeinen Ordner verbinden möchtest. Andere Ordner sind „Vorstand“, „Transfer“, „Abteilung Fussball“, „Abteilung TT“, „Abteilung Volleyball“. Wenn du auf mehrere Ordner zugreifen möchtest, musst du dich leider mit jedem einzeln verbinden. Bedenke, dass du wahrscheinlich nicht auf jeden Ordner Zugriff hast.

Anschließend wirst du nach Benutzername und Passwort gefragt. Trage hier deine Anmeldedaten ein, die du bekommen hast oder erfrage sie beim Admin (admin@sv-hafenrostock.de).

Führe das Setup weiter nach den Anweisungen des Einrichtungsassistenten durch. Danach wird der Ordner unter „Dieser PC“ (früher „Arbeitsplatz“) angezeigt.

Aus Sicherheitsgründen ist der Zugriff nur in lokalen Netzwerk möglich. Das heißt, du musst mit dem WLAN-Netzwerk der Geschäftsstelle verbunden sein, um auf den Ordner zugreifen zu können.

Für einen externen Zugriff, folge der Anleitung zur Einrichtung einer FTP-Verbindung.