D2-Junioren zu Gast in Güstrow

  • D2-Junioren zu Gast in Güstrow
  • D2-Junioren zu Gast in Güstrow
  • D2-Junioren zu Gast in Güstrow
  • D2-Junioren zu Gast in Güstrow
  • D2-Junioren zu Gast in Güstrow

Zu unserem ersten Hallenturnier fuhren wir am Sonntag früh nach Güstrow. Dort waren wir von der D2 des Güstrower SC 09 geladen. Gespielt wurde in zwei Gruppe, mit je 5 Mannschaften. In unserer Gruppe trafen wir auf die Kids der HSG Warnemünde II, des FC Förderkader III, des FSV Malchin II und der Gastgeber vom Güstrow SC III. Durch die Gruppe Phase gehen wir ohne Niederlage und sichern uns so den ersten Platz in Gruppe B. Zu erwähnen ist, das alle eine Top Leistung gezeigt haben und alle eingesetzten Spieler sich mit mindestens einem Tor belohnt haben. Des weiteren stellen wir, mit Maleek, den besten Spieler des Turniers. Mit dem 4. Platz können wir hoch zufrieden sein, da wir das Halbfinale und das Spiel um Platz 3 nur knapp verlieren und nach Rückständen sogar in Führung gehen.

Es spielten: Theo, Len Lasse, Paul O., Paul A., Otto L., Maleek, Otto S., Fritz, Louis, Tom, Hannes

Spiele:
SV Hafen Rostock – HSG Warnemünde 2:2
SV Hafen Rostock – FC Förderkader 2:1
Güstrower SC – SV Hafen Rostock 1:7
SV Hafen Rostock – FSV Malchin 7:0

Halbfinale:
FC Förderkader II – SV Hafen Rostock 3:2

Spiel um Platz 3:

HSG Warnemünde I – SV Hafen Rostock 4:3

Fazit: Das erste Turnier verlief aus unserer Sicht, sehr gut. Man hat gesehen das wir spielerisch auf einem sehr hohem Niveau sind. Die Jungs haben gezeigt, was sie in den letzten Monaten gelernt haben. Weiter so Jungs!

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.