E2 testet gegen Dummerstorf

Am vergangenen Samstag waren wir zu Gast beim FSV Dummerstorf. Damit hat für uns nun auch offiziell die Rückrunde begonnen.
Im Vorfeld wurden 3 Halbzeiten á 20 Minuten vereinbart. Wir nutzten das Testspiel, um verschiedene Dinge auszuprobieren. Es wurde fleißig rotiert und jeder/jede spielte auch mal eine ungewohnte Position.

Insgesamt war es ein guter Auftakt, den wir am Ende mit 9:1 für uns entscheiden konnten. Hervorzuheben ist unser gutes Passspiel und die dazugehörige Passsicherheit. Die Mannschaft versucht taktische Dinge immer wieder umzusetzen und belohnt sich nun immer öfter mit dem zahlreichen Herausspielen von Torchancen. In Zukunft müssen wir jedoch lernen noch mehr Breite und Tiefe zu nutzen und unsere Tormöglichkeiten konsequenter zu nutzen.
Defensiv standen wir gut, sind aber zu oft ausgekontert worden. Dadurch hatte Dummerstorf die ein oder andere sehr gute Konterchance, die unsere sehr guten Torhüter aber oftmals entschärfen konnten. An unserem defensiven Umkehrspiel werden wir in naher Zukunft noch verstärkt arbeiten, wie auch an der Spieleröffnung.
Trotzdem ein sehr guter Start, der Lust auf die kommenden Wochen und Monate macht.
PK

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.