E1: Derbysieg!

Am Sonntag konnte unsere E1 den langersehnten „Dreier“ einfahren. Gegen den RFC konnten sich die Jungs in einem spannenden Spiel mit 5:1 (2:1) durchsetzen.
Durch eine vor allem läuferisch und kämpferisch absolut überzeugende Vorstellung geht der Sieg auch aufgrund des deutlichen Chancenpluses in Ordnung. Spielerisch konnten wir diesmal nur in der Schlussphase überzeugen. Das wir das Spiel bereits in der ersten Halbzeit nach 0:1 Rückstand drehen konnten zeigt das gestiegene Selbstvertrauen der Truppe. Auch die verdaddelten Großchancen (inklusive des vergebenen Strafstoßes) konnten die Mannschaft diesmal nicht aus dem Rhythmus bringen. Im Nachholspiel gegen Rühn (Donnerstag) werden wir uns vor allem beim Torabschluss steigern müssen wenn wir auch da etwas mitnehmen wollen. Aber das werden wir auch..

MW

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.