M1 beim ERGO-Cup des PSV Rostock

M1 beim ERGO-Cup des PSV Rostock

Keine 24 Stunden nach dem Dargun-Trip standen die ersten Männer des SV Hafen Rostock wieder auf dem Platz. Dieses Mal war die Anreise nicht ganz so weit, denn der PSV Rostock e.V. Abteilung Fußball lud zum ERGO-Cup.

Zunächst die Fotos: KLICK

Die Vorrunde wurde dabei relativ souverän gerockt: 0:0 gegen den Universitäts-Fußballclub Arminia Rostock, 3:0 gegen den PSV II und 1:0 gegen den FC Rostock United.
Das Viertelfinale gegen den FSV NordOst Rostock e.V. blieb torlos, das Elfmeterschießen verloren unsere Jungs mit 5:6.
Gute Besserung an Hannes Treichel, der sich leider verletzte. Und Glückwunsch an Steffen Lubkowitz für die Auszeichnung zum besten Spieler.
Danke an unsere Kumpels vom PSV Rostock für die Einladung und für ein tolles Turnier am Damerower. Nächstes Jahr gerne wieder!

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.