F1: Hart umkämpftes Derby…

Nach einem spannenden und kämpferisch starkem Spiel von unseren Kids haben wir leider unglücklich gegen den FC.Förderkader R.Schneider 3:2 verloren.

Durch eine solide Abwehrleistung und tolle Torwartparaden von Noah in der ersten Halbzeit hielten wir nach 20 Minuten ein 0:0 gegen den derzeitigen Tabellenführer. Die größte Chance in der ersten Halbzeit hatte Benito freistehend vor dem Torwart. Nachdem der Förderkader zum Anfang der Zweiten Halbzeit aus heiteren Himmel zwei Tore erziehlte hingen die Köpfe der Kids ganz tief. Kampflos wollte man dann den Platz jedoch nicht verlassen und erreicht durch schöne Tore von Lennart und Benito noch den 2:2 Ausgleich. Nun war man dem 3. Tor näher als der Gegner. Im Gegenzug mussten wir dann den bis dahin unverdienten 3. Gegentreffer hinnehmen. Aber selbst danach hatten wir noch einige gute Chancen um den Ausgleich zu erzielen. Emil und Finn hatten frei vor dem Torwart stehend gute Einschussmöglichkeiten. An diesem Tag hatte der Förderkader nach nötige Glück und einen starken Torwart auf seiner Seite. Somit blieb uns der verdiente Ausgleich leider verwehrt. Durch eine gute Parade kurz vor Schluss von Olli blieb es dann beim 3:2 für den Förderkader.

Mannschaftskader: Noah Krüger. Oliver Schulz, Paul Kommol, Jannis Sperling, Lennart Moschke, Emil Sittauer, Nils Wrobel, Gustav Kirstein, Finn Schlünz, Benito Rohde, Arved Czickus

Tore: Lennart Moschke, Benito Rohde

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.