Mitteilung des Abteilungsleiters Fußball am 16.06.2016

Ralf Henninger und der SV Hafen Rostock gehen getrennte Wege, neuer Trainer wird der Mannschaft heute vorgestellt.

Zur Vorbereitung der Saison 2016/2017, unter der neuen Situation des Abstieges, wurde sich über die zukünftige Ausrichtung der 1. Männermannschaft befasst und das weitere Vorgehen analysiert.

In einem intensiven Gespräch mit Spielern der 1. Männer, dem 1. Vorsitzenden sowie meiner Person als Abteilungsleiter wurde am gestrigen Mittwoch erörtert, zukünftig einen neuen Weg einzugehen.

Ralf „Egon“ Henninger wurde im Vorwege über dieses Gespräch informiert und hatte signalisiert, dass er seine Entscheidung zum Verbleib an dieser Ausrichtung anlehnen wird.
Nach diesem Gespräch haben sich der Abteilungsleiter und Ralf Henninger einvernehmlich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen.

Ich möchte mich hiermit aber noch ausdrücklich bei Ralf Henninger bedanken, der im Januar in einer prekären Situation das Amt des Cheftrainers übernahm und seit dieser Zeit sehr engagiert und motiviert seine Funktion als Trainer wahrnahm.
Ich wünsche ihm alles Gute.

In den kommenden Wochen wird es nun darauf ankommen, die zukünftige Ausrichtung der 1. Männermannschaft  zum Laufen zu bringen.

Abteilungsleiter Fußball
Frank Schmoll

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.