Hafen-Männer auf Torejagd

Hafen-Männer auf Torejagd

M1 | SV Hafen Rostock – BSG ScanHaus Marlow 7:1 (3:1)

Schützenfest am Damerower Weg. Fokussiert ab der ersten Minute gingen unsere Jungs ins Spiel und konnten früh in Führung gehen. Das Konzept der Schiffahrt-Elf ging voll auf, sodass die Zuschauer viele gut heraus gespielte Treffer geboten bekamen. Einziger Wermutstropfen, so Kapitän Matze Liedtke: „Das obligatorische Gegentor durfte natürlich wieder nicht fehlen.“, Schwamm drüber – die Mannschaft und ihr Spiel machen Spaß beim zusehen, weiter so Männers!

An die gebeutelte Elf von Marlow: Wir hoffen, ihr bekommt den Bock in den nächsten Spielen umgestoßen – kämpft weiter!

Tore:
1:0 Rüting (8′)
1:1 Liechtenstein (23′)
2:1 Thom (33′)
3:1 Priepke (35′)
4:1 Treichel (57′)
5:1 Assmann (74′)
6:1 Treichel (81′)
7:1 Thom (83′)

Schiffahrt-Elf:
Lüth, T. Schumacher (Assmann 60′), Liedtke, Ohm, Priepke, Hofmann, Holtz, Thom, Götz (Popp 77′), Rüting (Cordt 73′), Treichel

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.