Sieg auch im Zwoten Spiel der Hafen C Zwo

Im zwoten Spiel der noch jungen Saison erwarteten wir den Tabellenführer nach dem 1. Spieltag, das Team aus Satow. Das Trainerteam war unvorbereitet und kannte den Gegner und seine spielerischen Fähigkeiten bislang nicht. Als man den Gegner und seine körperlich groß gewachsenen Spieler sah, wurde die Taktik kurzfristig festgelegt. Wir hatten über Zwo Möglichkeiten nachgedacht. Zum einen geht man in der Regel gegen körperlich überlegene Gegner mit Pfefferspray vor. Dieses gedankliche Konzept wurde jedoch fairerweise gleich verworfen. Zum Zwoten wurde eine Mauertaktik mit entsprechendem Konterspiel in Erwägung gezogen und der eigenen Mannschaft vermittelt.

Das Team hielt sich jedoch nicht an die Vorgaben des Trainerteams und setzte den Gegner von Anfang an permanent schon in der deren eigener Hälfte unter Druck. Die ersten eigenen Möglichkeiten liessen jedoch auf sich warten. Irgendwann wurde das Drängen jedoch mit dem 1:0 durch Lasse belohnt. Zwo weitere Treffer durch Erik und Albert folgten in der ersten Hälfte. Nach einigen Änderungen konnten wir noch einen Treffer, wiederum durch Lasse, in der zwoten Hälfte folgen lassen.

Am Ende hieß es verdient 4:0 für die C Zwo des SV Hafen.

Das Spiel wird allen sicher als Spiel der Schiedsrichterbälle in Erinnerung bleiben. Aber aller Anfang ist schwer, dies gilt auch für Schiri´s.  Es war eine überraschend starke, dominante Vorstellung der C Zwo.

Durch ein mehr erzieltes Tor gegenüber Elmenhorst können wir die Tabellenführung nun für uns verbuchen. Im nächsten Spiel treffen wir „Auswärts“ auf den Platznachbarn, den PSV Rostock und sein C Jugend Team. Wir werden das Team gut vorbereiten und hoffen wieder darauf, das die Mannschaft den Vorgaben der Trainer nicht folgt. In diesem Sinne und mit einem legendären Statement des großen Matthias Sammer:,, Das nächste Spiel ist immer das nächste“, eine entspannte Woche.

JR

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.