Männer landen Kantersieg im Revierderby

Männer landen Kantersieg im Revierderby

M1 | Rostocker FC 1895 II – SV Hafen Rostock 61 e. V. 0:6 (0:1)

Holla! Die M1 setzte heute ein Ausrufezeichen gegen den Platznachbarn RFC II. Von Beginn an zeigte die Schiffahrt-Elf ihr großes Selbstvertrauen und setzte das im Spiel nach vorne um. Während im ersten Durchgang noch einige gefährliche Gegenkonter aufkamen, platzte in der zweiten Halbzeit der Knoten. Endlich belohnten sich die Jungs der 1. Männermannschaft für ihre vielen Chancen mit Toren – am Ende hieß es 6:0! Dieses Ergebnis stärkt den Rückhalt der Mannschaft für das wichtige Spiel nächste Woche gegen den FSV Kritzmow im Schiffahrt-Stadion (So, 7.5., 14 Uhr).

Tore:
0:1 Alsharabi (’21)
0:2 Hofmann (’63)
0:3 Alsharabi (’73)
0:4 Holtz (’74)
0:5 Thom (’78)
0:6 Alidou (’88)

Schiffahrt-Elf:
Möller, H. Schumacher, Ohm, Hofmann, Liedtke, T. Schumacher, Thom, Holtz, Assmann (Götz ’80), Alsharabi (Weygandt ’80), Treichel (Alidou ’71)

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.