1. Saisonsieg für die neue C1

1. Saisonsieg für die neue C1

Am Samstag begann für die neu formierte C1 die neue Punktspielsaison gegen gegen den Stralsunder FC. Aus der letztjährigen Meistermannschaft sind nur noch vier Jungs übrig geblieben. In den Vorbereitungsspielen war trotz der Niederlagen eine Steigerung zu sehen. Dafür sind solche Spiele ja auch da.

Wir wollten den Gastgeber zum Punktspielstart eigentlich erst einmal kommen lassen, aber die Hafentruppe war dann von Beginn an überlegen.
Bis zur 31. Minute gelangen Bashir sechs Treffer zur hoch verdienten Pausenführung. Die Stralsunder kamen eigentlich nur dann in die Nähe des Hafen Tores, wenn sich unsere Abwehr die Bälle nicht genau genug, oder quer durch den Strafraum zuspielte. Daran muss noch gearbeitet werden.
In der zweiten Hälfte machte Schifffahrt weiter wo sie zur Pause aufhörten. Wie setzten die Gastgeber direkt wieder unter Druck. Jetzt wollten die anderen Hafenspieler auch ihre Tore erzielen, was Bulli, Jojo und dem dann eingewechselten Louis auch gelang. Bashir traf in der zweiten Hälfte dann auch „nur“ noch zweimal. Er hätte sich heute schon wieder die Torjägerkanone sichern können. Was da noch an klarsten Chancen liegen gelassen wurde, ist nicht zu glauben. Aber Bashir suchte wenigstens den Abschluss, da muss der Rest der Mannschaft noch dran arbeiten.

Am Ende steht ein verdienter Auftaktsieg für die Gäste, den man allerdings nicht überbewerten sollte. Die Stralsunder haben es uns einfach zu leicht gemacht. Es liegt zwar noch viel Arbeit vor uns, aber teilweise war das Spiel der C1 schon ganz gut anzusehen. Am nächsten Sonntag den 17.09.2017 wartet mit Bentwisch sicher eine größere Herausforderung zum Heimspielauftakt. Aber auch hier sollte was drin sein.

Hier noch die Torfolge vom Sonntag:
8. Minute 0:1 Bashir unten ins Eck
12. Minute 0:2 Bashir nach schönem Pass von Fritz
20. Minute 0:3 Bashir nachdem er vier Gegner ausgespielt hat
23. Minute 0:4 Bashir Vorarbeit Fritz
31. Minute 0:5 Bashir im Nachsetzen, Assist Bulli
32. Minute 0:6 Bashir mit dem Kopf
39. Minute 0:7 Bulli
40. Minute 0:8 Bashir
54. Minute 0:9 Bulli
59. Minute 0:10 Louis nach Vorarbeit Bulli
65. Minute 0:11 Elfmeter Bulli nach Foulspiel an Bashir
68. Minute 0:12 Johannes mit schönem Schuss
70. Minute 0:13 Bashir

Spruch des Tages: „Gewinnen ist nicht so wichtig, solange man gewinnt.“

P.W.

Das könnte dich auch interessieren

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.