Erste Männer: Sieg gegen Spitzenreiter

Erste Männer: Sieg gegen Spitzenreiter

M1 | SV Hafen Rostock e. V. von 1961 – FSV Bentwisch e.V. 3:0 (2:0)

Unsere 1. Männer empfing heute den Spitzenreiter aus Bentwisch. Vom Beginn an war klar, dass beide Mannschaften das Spiel gewinnen wollten. Keiner schenkte dem anderen etwas. Ein Freistoß brachte unsere Jungs inmitten der ersten Halbzeit in Führung, nachdem bereits einige Torchancen auf beiden Seiten herausgespielt wurden. Kurz vor der Pause konnte die Schiffahrt-Elf sogar noch erhöhen, ehe sich die Gäste in Durchgang zwei noch einmal aufbäumten, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Alle Angriffsversuche waren jedoch vergeblich und mit dem Schlusspfiff erzielte unsere 1. Männer schließlich noch den Treffer zum 3:0 Endstand.

Übrigens: Seine vorerst letzten Minuten für den SV Hafen durfte heute Lukas Götz spielen. Lukas verlässt die Mannschaft, um für einige Monate rund um den Globus zu reisen und neue Erfahrungen zu sammeln. Junge, viel Spaß auf deiner Reise und komm gesund und munter wieder!

Tore:
1:0 Thom ’25
2:0 Frenzel ’41
3:0 Alsharabi ’90

Schiffahrt-Elf:
Möller, Ohm, Evers, Liedtke, Götzke, Alsharabi, Böhme, Hofmann (Götz ’84), Thom, Assmann (Klose ’72), Frenzel (Lembke ’90)

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.