C-Mädchen: Derby am Damerower!

Beim letzten Spiel in der Hinrunde mussten unsere Mädels bei den Mädels vom Rostocker FC ran. Schon beim Warm machen wurde klar, dass das Spiel einen besonderen Stellenwert für beide Vereine hat. Der RFC bot das Beste auf, was er hatte – was ein tolles Kompliment für unsere Mädels ist!

Gleich zu Beginn hatte Leonie die Riesenchance zum 1:0. Doch wie so oft in dieser Saison vereitelte die Latte den Treffer. Spielerisch standen unsere Mädels dem RFC in nichts nach, nur körperlich waren unsere klar im Nachteil. Es wurde schön kombiniert und über Aussen versucht sich Chancen zu erspielen. Nur fehlte in
der Mitte dann eine Vollstreckerin.
Es ging mit einem tollen 0:0 in die Pause. Man wusste, wer das erste Tor schießt, würde dieses Spiel gewinnen. So kam es in der 33. Minute – wieder einmal nach einer Ecke – zum 1:0 . Jetzt machte der RFC Druck, doch Marike, Toni und Torfrau Nina vereitelten so einige Chancen! Wieder ein „Fleißbienchen“ hat sich Sophie verdient, die scheinbar überall war. Nach einiger Zeit kamen die Hafen Mädels wieder ins Spiel und erspielten sich Chancen.

Es sah bis in die Hälfte des RFC echt gut aus, nur dann fehlte die letzte Entschlossenheit. Mit zunehmender Dauer merkte man die körperliche Unterlegenheit und es wurde auch etwas ruppiger. Aber auch da hielten die Mädels so gut es ging gegen. Doch es fehlte wieder das Glück. Kurz vor Schluss erzielte der RFC das 2:0, nachdem die Abwehr einmal nicht aufgepasst hat.
Trotz dieser Niederlage können wir stolz auf die Mannschaft sein. Denn wer hätte vor der Saison gedacht, dass die Mädels zum Ende der Hinrunde fünfter sind?!
Ganz klasse Mannschaftsleistung! Ich nehme mal ein Zitat auf: „Über das Team zum Erfolg !“ (Werder Frauen) Besser kann man es nicht sagen. Es ist ein tolles Team und irgendwann folgt konsequenter Weise der Erfolg!

Nun Kräfte sammeln und im neuen Jahr dort anknüpfen. Dann kommt auch der Erfolg!

DW

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.