F1 Jugend erreicht den 4.Platz bei der Endrunde

F1 Jugend erreicht den 4.Platz bei der Endrunde

Hallo liebe Hafengemeinde,

am 16.12.2017 um 14 Uhr stand die Endrunde der HKM auf dem Programm!!! und mit dabei unsere F1 vom SV Hafen Rostock. Noch am Vortag feierten wir unsere kleine Weihnachtsfeier und nun geht es um die Meisterschaft in der Halle 🙂

Pünktlich um 13 Uhr trafen wir uns in der Halle in Kröpelin und was soll ich sagen …. alle hatten ihre Fanshirts an und zeigten Flagge !!! Während sich die Eltern und viele andere Anhänger von unserem Team die besten Plätze in der Halle sicherten, zog sich die Mannschaft um und machte sich anschließend warm.

Heute ging es gegen die fünf Erstplatzierten aus der Vorrunde!

Mit dabei waren : FC Hansa Rostock U8, FC Hansa Rostock U9, SV Reinshagen, TSV Graal Müritz, Rostocker FC und natürlich der SV Hafen Rostock

Das Turnier begann und wir hatten erst das 3. Spiel. Hier ging es gegen einen Gegner den man noch nicht kannte: TSV Graal Müritz.

Wie immer kam unsere Mannschaft schwer in das erste Spiel rein. Graal Müritz versuchte es immer wieder mit langen Bällen, egal ob vom Tor oder von der Seitenlinie es wurde immer weit nach vorne geworfen oder geschossen. Eine große Möglichkeit ergab sich in der 8 Minute, wo Janis den Ball auf Basti passt, dieser aber den Ball nicht im Tor unterbringen konnte. 0:0 und noch 2 Minuten zu gehen …. und es sollte am Ende eine Mannschaft gewinnen … nur nicht wir !!! Kurz vor Schluß geht ein Schuß aus der 2 Reihe rein… 🙁 0:1

Da war Sie nun die erste Niederlage in der Halle. 🙁 Nach dem Spiel setzten wir uns in die Kabine und versuchten die Köpfe wieder hoch zu bekommen. Wollte man hier heute was mitnehmen musste man nun das 2. Spiel gegen unseren Platznachbarn RFC gewinnen!

Und so begann unser 2. Spiel gegen den RFC

Man merkte gleich das unsere Jungs dieses Spiel gewinnen wollten. Und so erspielten wir uns Chance um Chance bis es laut wurde….

TOOOOOR 1:0 für den SV Hafen Rostock

Da ist Sie die Führung …. Jetzt heisst es weiter machen und das 2. Tor schießen. Aber so leicht ist es nicht… Denn der RFC spielte gut mit und wurde von Zeit zu Zeit etwas besser 🙁 Und so kommt was kommen musste …nach einem Stellungsfehler in der Abwehr hieß 2 gegen 1 und der RFC nutzte die Chance 1 Minute vor Schluss 🙁 Am Ende steht ein 1:1 und damit der erste Punkt auf der Habenseite.

Jetzt hatten wir nur ein Spiel Pause und dann kommt unser…

Spiel Nr. 3 SV Hafen Rostock gegen SV Reinshagen

Nun sollte er her, der erste Dreier !!! Wir gingen wieder mit voller Power in das Spiel. Am Anfang taten wir uns noch ein wenig schwer, wurden aber immer etwas besser. Und so nutzten wir unsere 5. gute Gelegenheit und schossen das 1:0. Jetzt aber das 2 nachlegen und diesen Dreier nach Hause fahren… Nein es wurde nicht so einfach und wir gewann am Ende 1:0 und hatten ihn, den ersten Sieg !!! Aber wieder hatten wir nur 1 Spiel Pause 🙁 Was sich hier der Landesfußballverband nur gedacht hatte weiß ich bis heute nicht …. Und es ging auch noch gegen Hansa U8 …

Manche würden sagen “ ist doch nur die U8 “ aber nein, die jungen Kicker können auch Fußballspielen !!!

Und so gingen wir in unser 4. Spiel… dieses wollten wir nach dem Sieg gegen Reinshagen natürlich auch gewinnen!!! Aber man merkte schnell das es nicht leicht wird !!! Denn Hansa spielte gut mit und es gab für beide Teams gute Chancen das erste Tor zu machen. Denn Anfang machten aber wir und so ging man nicht unverdient mit 1:0 in Führung. Jetzt nicht nachlassen!!! Aber nun kam Hansa besser ins Spiel und hatte natürlich einen kleinen Vorteil ( Frische ) uns gegenüber und so reichen unsere Kräfte am Ende nicht und wir verlieren mit 1:2 🙁

So ein Mist !!!

Jetzt wird es natürlich schwer nochmals oben anzugreifen !!! Denn es war nur noch eine Mannschaft übrig

FC Hansa Rostock U9 und diese Truppe spielte das Turnier von Anfang an Klasse runter !!! Alle Spiele gewonnen und nur 1 Gegentor.

Spiel 5 FC Hansa U9 gegen SV Hafen Rostock

Unsere Ansprache war kurz und knackig !!! Jeder hat einen Gegenspieler, und dann versuchen wir uns denn Ball zu holen um schnell nach vorne zu spielen…

Und das machten unsere Jungs sehr gut und brachten Hansa in echte Schwierigkeiten!!! In Minute 3 haben wir dann eine Ecke …..diese bringt Basti scharf vor das Tor und dann wurde es laut.

TTTTTTTTTTTTTTTTOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOORRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

1:0 für Hafen !!! Wahnsinn …. Jetzt nur nicht aufhören und die nicht die Ordnung verlieren….Und so wurden es lange aber wirklich lange 9 Minuten.

Die gesamte Mannschaft und unser Torwart Mathis schmiss sich in jeden Ball!! Mathis holt jeden Schuss der auf den Kasten geht raus…und das Team kämpfte bis zum Abpfiff!!! Ich glaube ich brauch euch nicht zu erzählen was in einem Trainer vorgeht wenn man solch ein Spiel erlebt !!!

Unser Kinder lagen sich in den Armen oder lagen erschöpft auf dem Boden….!!! JA wir haben die bis dahin ungeschlagenen Jungs vom FCH besiegt !!! Klasse !!! Nach dem Spiel ging es nun hoch zu den Eltern um sich das letzte Spiel Reinshagen gegen Graal Müritz gemeinsam anzusehen.

Nach 3 Minuten Spielzeit bemerkte ich das wir mit unserem Sieg auf Platz 3 standen… 🙂 Sollte es doch noch für eine Medaille reichen???

Nach 10 Minuten stand es immer noch 0:0 und es würde reichen!! Nur kein Sieg von Graal Müritz …. Noch 1. Minute zu gehen … Mensch war ich nervös. Und dann passiert es 🙁 13 Sekunden vor Schluss schießt Graal Müritz das 1:0 und geht an uns vorbei auf Platz 3 🙁 Ist das ärgerlich 13 Sekunden !!!

Unsere Kids haben es gut verkraftet 🙂 aber ich war ziemlich weit unten ….. Aber es geht weiter!!! Und am Ende können wir uns Kreismeister Besieger nennen!!!

Einen Glückwunsch an die Mannschaft FC Hansa U9 zum Kreismeistertitel, FC Hansa U8 zum 2. und Graal Müritz zum 3. Platz

Danke an alle Fans die unser Team : Mathis, Levi, Steven, Basti, Erik, Janis, Kenzo, Fiete, Bruno und Paul unterstützt haben und wie immer ein Danke an die Mannschaftsleitung und an meinen CO Niclas der extra sein Männerspiel abgesagt hatte um bei unserem Ereignis Endrunde dabei zu sein.

Jetzt heißt es die schönen Weihnachtstage mit der Familie und mit Freunden zu genießen und wieder Kraft für die bevorstehende Stadtmeisterschaft am 29.12.17 zu tanken.

Im Namen der F1 Mannschaft wünsche ich allen Hafenmitgliedern ein schönes Weihnachtsfest!!! Frohe Weihnachten !!!

Hier noch ein paar Bilder vom Turnier:

 

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.