TT – 1. Mannschaft gewinnt auch das vorletzte Spiel

Souverän hört sich das 10:2 gegen die Spielgemeinschaft Lalendorf/Wattmannshagen II an und es war auch einfach überzeugend. Der Aufstieg in die Bezirksliga ist schon seit geraumer Zeit perfekt. Zu deutlich waren die VIER, Lutz Haubold, Juan Lopez Montoya, Osama Fakhouri und Jens Taube, der Konkurrenz überlegen. Nur ein Unentschieden in der gesamten Saison, da hatte keine Mannschaft etwas gegen zu setzen.

1. Mannschaft

So gab es gestern auch keine überschwengliche Sieges bzw. Aufstiegsfeier in der Sporthalle im Stadthafen. Das wird nachgeholt, wenn auch das letzte Spiel am 23.4. bei der SV Liessow/Diekhof gespielt ist. Im Monat April werden auch die anderen 5 Mannschaften, die in der Stadtliga oder in den drei Stadtklassen spielen, die Saison beenden. Ebenso wie die drei Nachwuchsmannschaften, die im Spielbetrieb sind. Alle Ergebnisse, Tabellen:  KLICK HIER

Einen guten Anlass, die Erfolge zu feiern oder auch die  Niederlagen zu analysieren werden die Mitglieder der Abteilung Tischtennis am 25. Mai haben. Dann findet das Abteilungsfest im Bauernhaus in Biestow statt.  Da an dem Tag von 10:00 – 15:00 Uhr auch noch der Meister der Abteilung ermittelt wird, gibt es genügend Raum für den Abteilungsleiter, am Abend dann auch noch alle Ehrungen vorzunehmen.

ela

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.