M1 | Schiffahrt-Elf schlägt sich wacker im Landespokal gegen starke Gäste aus Schwerin

SV Hafen Rostock – FC Mecklenburg Schwerin 2:4 (0:2)

Bei bestem Fußballwetter hatte unsere 1. Männermannschaft heute die Verbandsliga-Mannschaft von Mecklenburg Schwerin zu Gast. Die Rollen waren klar verteilt aber der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze. Ab Minute eins war klar, die Schiffahrt-Elf wird es den Gästen nicht einfach machen, um hier eine Runde weiter zu kommen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung hat dies auch geklappt. Die Gegentore im ersten Durchgang waren zwar die Wermutstropfen aber unsere Jungs steckten nicht auf und konnten sich am Ende mit ihren Chancen für die achtbare Leistung belohnen. Herzlichen Glückwunsch nach Schwerin zum Einzug in Runde zwei.
Wir konzentrieren uns nun auf unser erstes Heimspiel in der Liga am nächsten Wochenende gegen den FC Anker Wismar e.V. II.

#SchiffahrtElf #LandesligaWest #SVHafenRostock

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.