Training mal anders

 

Pünktlich zur Ferienzeit und mit zwei eindeutigen Siegen in den letzten beiden Partien genießt die E2 des SV Hafen Rostock ein etwas anderes Training. Um die Zeit ohne Punktspiele zu genießen absolvierten die Kinder gemeinsam mit Herrn Gottschling von Baltic Balance eine aufregende Übungseinheit abseits vom Fußballalltag.

Die Kinder waren erst skeptisch, was dort auf dem Kunstrasenplatz aufgebaut ist. Schnell merkte man aber, dass die Kinder sich den neuen Übungen öffneten. Auch die Eltern hatten beim Zusehen und beim Mitmachen mächtig Spaß.
Nach einem kurzen WarmUp wurden Laufspiele, Konzentrationsspiele, Fang- und Wurfspiele gespielt. Das Highlight war das Balancieren auf den Slacklines.

Wir bedanken uns bei
Herrn Gottschling für diesen tollen Workshop!
Kontaktdaten gerne über uns.

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.