C1: Sieg gegen Neubrandenburg II

Die C1-Junioren vom SV Hafen siegen verdient gegen den 1. FC Neubrandenburg II mit 4:0. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen die Hausherren nach und nach besser ins Spiel und konnten das Spiel verdient gewinnen. Neubrandenburg war zu Beginn klar die bessere Mannschaft und konnte sich zwei gute Chancen erarbeiten, die sie zum Glück für Hafen kläglich vergaben.

Kurz vor der Pause dann endlich eine gelungene Aktion der C1. Lennard konnte sich gegen seinen Gegenspieler im Laufduell durchsetzen, scheiterte jedoch am Torschuss. Allerdings konnte Tom den Abpraller sehenswert aus 25m im Tor unterbringen. So ging es mit einem glücklichen Halbzeitergebnis von 1:0 in die Kabine. In der zweiten Halbzeit dann ein anderes Bild. Hafen klar die bessere Mannschaft und bereits nach zwei Minuten kann Lennard seine gute Leistung mit einem Tor krönen. Nach einem guten Pass von Mo in die Spitze lässt Lennard dem Torwart aus Nahdistanz keine Chance und schiebt zum 2:0 ein. Nun konnte sich die C1 mehr Chancen erspielen. Jedoch musstem die Zuschauer auf das erlösende Tor einige Zeit warten. Marcel war es dann in der Schlussphase vergönnt einen Doppelpack zum Endstand von 4:0 zu erzielen. Am ende steht ein verdienter und ungefährdeter Sieg für die Hafen-Crew zu buche. Glückwunsch Jungs.

AS

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.