2. Frauen: 12:1 bei der HSG Warnemünde

Mit einem souveränen 12:1 (4:0) zog unsere allseits geliebte Hafen-Frauenmannschaft ZWO gegen die HSG Warnemünde eine Pokalrunde weiter.

Unglaublich: Mariana Suche machte dabei sieben Buden, davon gleich zwei lupenreine Hattricks! Das konnte bisher höchstens Gerd Müller und gehört in die Sportschau.

Respekt an die Mädels aus dem Ostseebad, die sich erst neu gegründet haben.

Tore:  Mariana Suche (7), Stine Walter (1), Franziska Wendt (1), Sabrina Utes (1), Stefanie Knie  (1), und ein Eigentor HSG

Hafen-Kollektiv: Nicole Duty, Stine Walter, Mariana Suche, Maxi Leisner, Sabrina Utes, Franziska Wendt, Stefanie Knie, Judith Günther, Stefanie Soyeaux

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.