TT- ITZ stellt auch beim 2. Sponsorenturnier eine Mannschaft

TT- ITZ stellt auch beim 2. Sponsorenturnier eine Mannschaft

Die Firma ITZ-Informationstechnologie-Zentrum Rostock GmbH wird wieder mit einer Tischtennis-Mannschaft beim 2. Sponsorenturnier des SV Hafen Rostock antreten. Der Geschäftsführer, Dr. Jens Pfordte, freut sich auf den 9. März ebenso wie die drei anderen ITZ-Mitarbeiter der Mannschaft. Sportlich aktiv sind viele Mitarbeiter der Firma, wie uns Dr. Pfordte erzählte. Sei es beim jährlichen Rostocker Firmenlauf, beim Bowling, beim Billard oder beim Tischtennis an der firmeneigenen Platte. Die sportlichen Aktivitäten werden ausdrücklich durch die Firma unterstützt, da sitzende Tätigkeit als  Ausgleich unbedingt Bewegung braucht.

Die Firma ITZ ist ein lokaler IT-Dienstleister mit ca. 50 Mitarbeitern, die fast sämtlich aus dieser Region kommen, wie Dr. Pfordte betont. Er selbst hält sich auch durch vielfältige sportliche Aktivitäten fit. In seiner Freizeit läuft er, ist als Windsurfer unterwegs und spielt dann und wann Tischtennis. An sportliche Betätigung herangeführt wurde er schon als Kind in einer Betriebssportgemeinschaft, die finanziell durch den Trägerbetrieb gestützt wurde. Daran erinnert er sich gern und möchte, dass das Sponsoring der Fa. ITZ auch dem Nachwuchs gewidmet wird. Das neben dem Ostseepokal 2019 (das Leichtathletik-Ereignis für Schüler im Rostocker Leichtathletikstadion) auch der Tischtennisnachwuchs des SV Hafen in den Genuss einer Förderung kommt, freut besonders Volker Ströde, Abt.-Ltr. Tischtennis. Er selbst hat auch die Fäden der Vorbereitung für das Sponsorenturnier fest in der Hand und erhofft sich natürlich eine gute sportliche Veranstaltung, wo aber auch viele interessante Gespräche stattfinden werden.

das Beitragsbild zeigt die ITZ Mannschaft beim Sponsorenturnier im letzten Jahr

ela

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.