5:0 in Neukloster, Männer eine Pokalrunde weiter

5:0 in Neukloster, Männer eine Pokalrunde weiter

„Unsere Mannschaft macht zu den richtigen Zeitpunkten die Tore und gewinnt damit souverän.“, so Torwart Andi Möller der heute auf der Bank Platz nahm. Olli Lüth hielt seinen Kasten sauber und sah eine munter aufspielende Schiffahrt-Elf. Mit einem Treffer Vorsprung gings in die Pause, wonach die Jungs im zweiten Durchgang nichts mehr anbrennen ließen. Mit gut heraus gespielten Treffern erhöhten sie am Ende auf 5:0.

Wir wünschen dem VfL Blau Weiß Neukloster weiterhin viel Erfolg in der Landesklasse VI.

Nächste Woche spielen unsere Jungs wieder auswärts: dieses Mal bei der HSG Warnemünde (Sa, 10.09, 15 Uhr)

0:1 Thom (20′)
0:2 Rüting (51′)
0:3 Rüting (54′)
0:4 Hofmann (73′)
0:5 Evers (75′)

Aufstellung Schiffahrt:
Lüth, T. Schumacher (Popp ’67), Hofmann, Ohm, Priepke, Thom, Cordt (Holtz ’46), Alidou, Götz, Evers, Rüting

News per E-Mail erhalten

Wie oft möchtest du benachrichtigt werden?
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu.