TT – 1. Mannschaft gewinnt auch das vorletzte Spiel

Souverän hört sich das 10:2 gegen die Spielgemeinschaft Lalendorf/Wattmannshagen II an und es war auch einfach überzeugend. Der Aufstieg in die Bezirksliga ist schon seit geraumer Zeit perfekt. Zu deutlich waren die VIER, Lutz Haubold, Juan Lopez Montoya, Osama Fakhouri und Jens Taube, der Konkurrenz überlegen. Nur ein Unentschieden in der gesamten Saison, da hatte keine Mannschaft etwas gegen zu setzen.

1. Mannschaft

So gab es gestern auch keine überschwengliche Sieges bzw. Aufstiegsfeier in der Sporthalle im Stadthafen. Weiterlesen

Dank an die Sponsoren beim Sponsorentreff

Beim Eintritt in den „Hafentreff“  am letzen Donnerstag begegnete man u.a. auch Leinwand und Beamer. Alles gut vorbereitet, um beim Sponsorentreff nicht nur mit Worten zu glänzen sondern auch einiges bildlich zu untermalen. Ulf Stelzner, als Vertreter des Vorstandes anwesend, begrüßte die der Einladung gefolgten Sponsoren und die anwesenden Ehrenmitglieder des Vereins. In den ersten Sätzen kam der gebührende Dank an die Sponsoren für ihr Engagement und ihre Unterstützung zum Ausdruck. Er konnte aber weiter berichten, dass der Verein, auch dank der Sponsoren, im letzten Jahr ein gutes finanzielles Ergebnis erwirtschaftete und erwähnte nicht ohne Stolz, dass sich auch die sportlichen Erfolge  sehen lassen konnten. Aber auch durchaus kritisches wurde durch Ulf Stelzner angesprochen. So der Mitgliederschwund, die Höhe der Verbandsstrafen, die Vorstandsarbeit und letztlich die Sponsorenbetreuung inklusive der Vorbereitung dieses Sponsorentreffens.  Darum auch die überschaubare Beteiligung an diesem Abend und, wie später auch in der Diskussion angesprochen, die Umsetzung der in Sponsorenvereinbarungen vereinbarten Leistungen zum gegenseitigen Vorteil in unserem Verein. Die Feststellung aus den Reihen der Sponsoren, es „höre sich doch ein wenig chaotisch an“, kam dadurch nicht ganz unerwartet. Der Vorstand sieht sich in der Pflicht, wie Ulf Stelzner versicherte, deutliche Verbesserungen diesbezüglich vorzunehmen. Die Jahreshauptversammlung des Vereins, geplant am 28. Mai. des Jahres, bietet dafür die erste Gelegenheit den Mitgliedern geeignete Vorschläge anzubieten. Weiterlesen

Erfolgreich bei den Minis

Erfolgreich bei den Minis

Am vergangenen Freitag nahmen zwei Nachwuchs-Spieler aus unserer jüngsten Trainingsgruppe bei den Mini-Meisterschaften in Rostock teil. Der Kampf hat sich gelohnt, so konnte Levin Lüth den 2. Platz und Arne Hoyer den 3. Platz ergattern. Nun heißt es weiterkämpfen, um auch in der nächsten Runde einen Platz auf dem Treppchen zu bekommen. Weiterlesen

Vereinsmitteilung:

Mit Wirkung vom 28.02.2019 steht unser erster Vorsitzender Peter Wiedemann aus familiären Gründen nicht mehr zur Verfügung. Peter hat im Vorstand und im erweiterten Vorstand um die Entbindung aller Aufgaben gebeten. Diesem Wunsch wurde durch den erweiterten Vorstand kurzfristig entsprochen.

Peter wird dem Verein natürlich als Mitglied erhalten bleiben. Wir wünschen Peter alles Gute und danken ihm vielmals für sein Engagement.

Die Aufgaben werden von den drei Vorstandsmitgliedern übernommen. Für Fragen steht der geschäftsführende Vorstand zur Verfügung.

Der Vorstand

Das tut gut

Positive Nachrichten vom SV Hafen Rostock – und das auch noch öffentlich auf der Vereinshomepage, danach sehnen sich viele Vereinsmitglieder.
Großes Dankeschön an die Abteilung Tischtennis unter Mitwirkung der Abteilung Fußball für das großartige Sponsorenturnier und die lebenszeichensendende, von EL wie immer spannend erzählte Geschichte.

Es ist ja wirklich nicht so, dass uns Negativnachrichten aus der Cheffetage erreichen, viel schlimmer, seit Monaten gibt es an die „Normalmitglieder“ und traurigerweise auch an die verdienstvollen Ehrenmitglieder gar keine Informationen.
Beim letzten Heimspiel der 1.Männer machte die Frage die Runde, wer nun eigentlich Vereinsvorsitzender ist. Die Beantwortung dieser Frage war mangels Nachfragemöglichkeit bei einem Vorstandsmitglied (und bis heute) leider nicht möglich.

Natürlich gibt es wichtigeres und schlimmeres als diese Informationsdefizite – ja, die wachsende Sorge um die Zukunft unseres Vereins.

Hans-Werner Bull

TT- 2. Sponsorenturnier war ein voller Erfolg

TT- 2. Sponsorenturnier war ein voller Erfolg

Eine e-mail, die Volker Ströde, Abt. Leiter, den Mitgliedern der Abteilung Tischtennis nach dem Event schickte, sagte alles aus:„.. ich bedanke mich bei allen Beteiligten der Abteilung, die zum erfolgreichen Gelingen des Sponsorenturniers beigetragen haben .. ihr habt dafür gesorgt, dass sich der SV Hafen gegenüber seinen Sponsoren als würdiger Gastgeber und Organisator präsentiert hat .. ein besonderer Dank gilt Felix Mombrei als Turnierleiter und Dagmar Lübs, die mit viel Fleiß und Engagement für das leibliche Wohl in der Halle sorgte ..“  Volker Ströde bedankte sich während der Eröffnung bei den Sponsoren für die Unterstützung, die der Abteilung Tischtennis gewährt wird. Ein wenig Gegenleistung soll durch dieses Turnier, das sich als Traditionsveranstaltung etablieren soll, geboten werden. Weiterlesen

TT- jetzt sind neun Mannschaften beim Sponsoren-Turnier am Start

https://www.sv-hafenrostock.de/wp-content/uploads/2017/08/Aufkleber-5cm-rund-.jpg

Noch kurzfristig hat sich ein Team vom Rostocker Fracht-und Fischereihafen zum Turnier angemeldet. Damit werden nun neun Mannschaften am kommenden Sonnabend um den Sponsoren-Pokal des SV Hafen Rostock an mindestens neun Platten in der Sporthalle 603 spielen. Volker Ströde, Abteilungsleiter Tischtennis, wird das Turnier um 10:00 Uhr eröffnen. Bereits ab 9:00 Uhr können sich die Teams an den Platten einspielen. Spannende Spiele sind garantiert, Siege werden gefeiert aber auch der Spass wird nicht zu kurz kommen. Zuschauer, die ihre Mannschaften anfeuern und unterstützen sind ausdrücklich erwünscht.

 

TT- erfogreich beim Auenlandpokal-Turnier

  • TT- erfogreich beim Auenlandpokal-Turnier
  • TT- erfogreich beim Auenlandpokal-Turnier
  • TT- erfogreich beim Auenlandpokal-Turnier
  • TT- erfogreich beim Auenlandpokal-Turnier

Am vergangenen Samstag fand in Gnoien das alljährlich stattfindende Auenlandpokal-Turnier statt. In diesem Jahr nahm der SV Hafen zum ersten Mal auch am Kinder- und Jugendturnier teil und das sehr erfolgreich. In der Altersgruppe 11-12 gelang es Minas Tovmasyan (SV Hafen) den 1. Platz vor Philipp Gundlach (SV Hafen) für sich zu sichern. Beide mussten in einem spannenden Finale gegeneinander antreten. In den Altersgruppen 13-15 Jahren kamen Gregor Wolff (SV Hafen) auf Platz 4 und Eric Hoyer (SV Hafen) auf Platz 6. Das Turnier war eine gute Bestandsaufnahme, um den Leistungsstand unserer Jungs zu überprüfen und auch um Erfahrungen zu sammeln. Die 3 Trainer (Philipp Taube, Martin Fischer und Paul Schmidt), die als Betreuer für unseren Nachwuchs vor Ort waren,  konnten wichtige und neue Eindrücke für die Trainingsgestaltung mit nach Hause nehmen. Sie waren am Ende ebenso stolz auf die erreichten Erfolge wie die Jungs selbst. Weiterlesen

TT- ITZ stellt auch beim 2. Sponsorenturnier eine Mannschaft

TT- ITZ stellt auch beim 2. Sponsorenturnier eine Mannschaft

Die Firma ITZ-Informationstechnologie-Zentrum Rostock GmbH wird wieder mit einer Tischtennis-Mannschaft beim 2. Sponsorenturnier des SV Hafen Rostock antreten. Der Geschäftsführer, Dr. Jens Pfordte, freut sich auf den 9. März ebenso wie die drei anderen ITZ-Mitarbeiter der Mannschaft. Sportlich aktiv sind viele Mitarbeiter der Firma, wie uns Dr. Pfordte erzählte. Sei es beim jährlichen Rostocker Firmenlauf, beim Bowling, beim Billard oder beim Tischtennis an der firmeneigenen Platte. Die sportlichen Aktivitäten werden ausdrücklich durch die Firma unterstützt, da sitzende Tätigkeit als  Ausgleich unbedingt Bewegung braucht. Weiterlesen

TT- 2. Sponsorenturnier findet am 9.3. statt

TT- 2. Sponsorenturnier findet am 9.3. statt

Gerade erst ist das Fußballturnier für Sponsoren des SV Hafen Rostock mit dem Sieg von TRIO Heiztechnik GmbH zu Ende gegangen, da gehen schon die Vorbereitungen für das nächste Sponsorenturnier in die heiße Phase. Am 9. März werden 4er-Mannschaften nicht an das runde Leder treten, sondern den kleinen weißen Plasteball auf der TT-Platte platzieren. Zum 2. Mal wird der Mannschaftssieger der Sponsoren in der Sporthalle 603 im Stadthafen ermittelt. Im letzten Jahr ging Mare Haus GmbH als Sieger aus dem gelungenen Auftakt dieser Veranstaltung hervor (siehe Beitragsbild). Natürlich versucht der Vorjahressieger diesen Erfolg am 9. März zu wiederholen. Das wollen die anderen teilnehmenden Teams aber verhindern. Spannende Wettkämpfe sind zu erwarten, aber auch einfach der Spaß an dem schnellen Spiel an der Platte. Die folgend genannten Mannschaften werden am Start sein.

ITZ-Informationstechnologie-Zentrum Rostock GmbH, WG Schiffahrt-Hafen, Gute Jacke, Allianz Generalvertretung Manfred Brüning, BMR Tiefbau GmbH, Generalagentur Volker Ströde-Continentale und ein Team der Fußballer vom SV Hafen.

ela